Glutenfreier Käsekuchen

Zutaten

Teig
Menge Einheit Zutaten
3 Stück Eier
210 g Zucker
1000 g Speisequark
50 g glutenfreies Mehl (Anzeige)
1 Tüte Vanille-Pudding-Pulver (Anzeige)
1 TL Vanille Paste (Anzeige)
1/2 Stück Zitronensaft
1 Prise Salz
200 ml Milch
125 g Sahne

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen.
  • Die Eier, Vanille Paste. Salz und Zucker mit einem Kochlöffel verrühren.
  • Das glutenfreie Mehl, Puddingpulver dazugeben und verrühren.
  • Danach den Quark unterrühren.
  • Nun den Zitronensaft dazugeben und verrühren.
  • Die Milch und die Sahne dazu geben und alles zu einer glatten Masse verrühren.
  • Den Teig in die Springform füllen, etwa 55 Minuten goldbraun backen.
  • Achtung: Wenn der Kuchen fertig ist im geöffneten ausgeschalteten Ofen abkühlen lassen.

Fotos

Teig in der Springform Stück glutenfreier Käsekuchen




Kai Neugebauer 2023/11/06 20:00 → 228

Zuletzt geändert: le 2024/01/31 09:57