Glutenfreier Eierlikörkuchen

Zutaten

Teig
Menge Einheit Zutaten
250 g Puderzucker
5 Stück Eier
1 Tüte Vanille Zucker
1 Espressotasse leichtes Öl
1 - 1.5 Espressotassen Eierlikör
250 g Glutenfreies Mehl (Anzeige)
1 Tüte Backpulver
etwas Kakao oder Kaba
etwas Semmelmehl
etwas Margarine

Zubereitung

  • Den gesiebten Puderzucker mit den Eiern und dem Vanillezucker aufschlagen.
  • Dann das Öl und den Eierlikör dazugeben.
  • Danach das gesiebte Mehl mit dem Backpulver unterheben.
  • Tortenboden mit Einsatz einfetten und mit Semmelmehl ausstreuen.
  • Den Backofen auf 180° C vorheizen.
  • Ca. die Hälfte vom Teig in die Form geben.
  • Den Rest des Teiges nach Belieben mit Kakao oder Kaba einfärben und danach in die Form geben und ggf. etwas untermischen.
  • Die Bäckerform für ca. 45 Minuten (Test mit Holzstäbchen) in den Ofen geben.
  • Der Kuchen muss vor dem Stürzen abgekühlt sein.

Fotos




Kai Neugebauer 2023/10/29 16:33 → 219

Zuletzt geändert: le 2024/01/31 09:55